Vom Azubi zum technischen Vertrieb für Kälte- und Klimatechnik: Jörg Eiting 25 Jahre bei der Hans Hund GmbH

Jörg Eiting ist ein Paradebeispiel dafür, was man im Handwerk erreichen kann. Mit 16 Jahren begann er seine Ausbildung zum Kälteanlagenbauer bei der Hans Hund GmbH. Exakt 25 Jahre später ist der 41-Jährige beim Bocholter Gebäudetechnik-Spezialisten technischen Vertrieb für Kälte- und Klimatechnik. Sein größten Plus? „Erfahrung, Erfahrung, Erfahrung“, meint Eiting.

Jörg Eiting liebt seinen Job. Ein Grund sind die ständig wechselnden Anforderungen. Neue Technologien, neue Umweltvorschriften, neue Gesetze – all das erfordere ständig Veränderungen und mache die Sache nie langweilig, erklärt der 41-Jährige. Und das ist bereits seit seiner Ausbildung so. Die begann Jörg Eiting 1992. Zwölf Jahre später absolvierte er seine Meisterprüfung. Gleichzeitig übernahm er erste Verantwortung im Kundendienst und in der Montageleitung. Sein Organisations- und Verhandlungstalent prädestinierte den Bocholter zudem schon früh für den Vertrieb,

Heute kümmerte sich Jörg Eiting ausschließlich um die Kunden der Hans Hund GmbH. Das erfordert hohe Flexibilität und Mobilität. „Wir sind inzwischen in ganz Deutschland aktiv. Entsprechend oft sitze ich im Auto“, berichtet er. Dennoch bleibt Zeit, sich auch um den Nachwuchs zu kümmern. Den neuen Auszubildenden das Unternehmen zu zeigen und ihnen wertvolle Tipps zu geben, ist für Jörg Eiting dann auch Ehrensache.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.