Im Rahmen ihrer Berufswahlplanung besuchte Gruppe Achtklässler der Albert-Schweitzer-Realschule mit ihrem Lehrer Herr Kerssens jetzt die Hans Hund GmbH

Dennis Tannen erklärte den Gästen die verschiedenen Bereiche der Gebäudetechnik. Es folgte ein Rundgang durchs Unternehmen. Anschließend durften die Schüler selbst ans Werk. Zusammen mit Sven Lehmkuhl und Tim Weyer wurde in der Werkstatt gelötet, gebogen und gebördelt.